Wechsel in der GRÜNEN Stadtverordnetenfraktion

image_pdfimage_print

Aus persönlichen Gründen hat Benjamin Heckwolf sein Mandat als Stadtverordneter für Bündnis90/Die GRÜNEN niedergelegt.
„Diesen Schritt bedauern wir, respektieren aber auch seine Entscheidung, sich persönlich verändern zu wollen“, so die Fraktionsvorsitzenden Kerstin Memminger und Christian Stöveken zum Wechsel in der Fraktion.

Als jüngstes Mitglied der Fraktion hatte Benjamin Heckwolf die Fraktion im Ausschuss für Soziales, Jugend, Kultur und Sport vertreten. Diese Aufgabe wird nun Kerstin Memminger übernehmen.
Als Nachrücker folgt Christian Grau als neues Fraktionsmitglied. Er verstärkt die Fraktionsarbeit im Bereich der Themen des Bauausschusses, wo er für Kerstin Memminger Mitglied wird. Die Fraktion freut sich auf die Zusammenarbeit mit Christian Grau, der als Diplom-Ingenieur mit den Schwerpunkten Energiepolitik und Klimagerechte Stadtentwicklung die Fraktionsarbeit unterstützen wird.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel